SQL - Datensätze in Tabellen einfügen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ComeniusWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Der INSERT INTO - Befehl ermöglicht es, in eine vorhandene Tabelle einen oder mehrere Datensätze einzufügen. <u>Allgemein:</u><br> <syntaxhighlight lang="…“)
 
Zeile 6: Zeile 6:
 
INSERT INTO <Tabellenname> VALUES (<Wert1>, <Wert2>, <Wert3>,...,<WertN>);
 
INSERT INTO <Tabellenname> VALUES (<Wert1>, <Wert2>, <Wert3>,...,<WertN>);
 
</syntaxhighlight>
 
</syntaxhighlight>
 +
<br>
 +
Wir wollen nun in die vorher bereits erstelle Tabelle Lehrer Datensätze einfügen!<br>
 +
Zur Erinnerung noch einmal das Schema:<br>
 +
<code>LEHRER [ <u>LehrerNr</u> : INT ;  Name : VARCHAR(50) ; GebDat : DATE ]</code>
 +
  
 
<u>Beispiel 1:</u><br>
 
<u>Beispiel 1:</u><br>

Version vom 13. Mai 2014, 18:42 Uhr

Der INSERT INTO - Befehl ermöglicht es, in eine vorhandene Tabelle einen oder mehrere Datensätze einzufügen.

Allgemein:

INSERT INTO <Tabellenname> VALUES (<Wert1>, <Wert2>, <Wert3>,...,<WertN>);


Wir wollen nun in die vorher bereits erstelle Tabelle Lehrer Datensätze einfügen!
Zur Erinnerung noch einmal das Schema:
LEHRER [ LehrerNr : INT ; Name : VARCHAR(50) ; GebDat : DATE ]


Beispiel 1:

INSERT INTO LEHRER VALUES (1, "Herr Müller", "1980-05-20");

Beispiel 2:

INSERT INTO LEHRER VALUES
(2, "Herr Kraus", "1971-11-03"), <-- Komma
(3, "Frau Hofmeister", "1970-01-08"); <-- Strichpunkt